Herzlich willkommen auf meiner Homepage

Herzlich willkommen auf der Homepage von Aki Alexandra Nofftz. Ich habe meine Webseiten zusammengefasst, sodass sich nun Blog, Privates und Berufliches übersichtlich auf einer Seite finden.

Web Development

Aki Alexandra Nofftz
Meine GULP ID: 83860
Profil von Aki AlexandraNofftz auf www.freelancermap.de

zurzeit NICHT verfügbar

Seit dem Jahr 1996 privat, seit 2000 auch professionell, bin ich selbstständig als Webentwicklerin und Programmiererin tätig.

Informationen zu meinen Kenntnissen, der aktuellen Verfügbarkeit und zurück liegenden Projekten entnehmen Sie der Einfachheit einfach meinem Profil (auch als GULP-Profil).

Sie können jederzeit gern mit einer Projektanfrage per E-Mail info@an-computer.de oder telefonisch 0163-6272171 auf mich zukommen.

Autorin

Schon in der Grundschule begann ich erste kleinere Geschichten zu schreiben und durch den Kontakt mit gleichgesinnten im Internet ab 1996 erschienen schnell erste Kurzgeschichten von mir in eZines. Nach dem Start von DORGON, einer Fanserie des PROC im Perry-Rhodan-Universum, war ich natürlich auch mit an Bord und steuerte einige Romane bei. Zuletzt erschienen ein Beitrag zur Science-Fantasy-Reihe SunQuest (inzwischen auch als eBook) und ein Roman in der Welt des Schwarzen Auges, auf die ich beide sehr stolz bin.

Exchange-Accounts unter OS X Yosemite 10.10 Mail.app

Wie man einen Exchange-Zugang auf einem Mac vernünftig zum Funktionieren bringt

Ihr habt blöderweise beruflich mit einem Microsoft-Ökosystem zu tun, in dem ein Exchange-Server und/oder Office365 als das Maß aller Dinge zählen und habe ein leeres oder nicht funktionierenden Posteingang in der OS X Mail? Dann ist diese Anleitung für euch!

Dynamische Entwicklungs-Hosts

Webprojekte bei der Entwicklung ohne große Apache-Konfiguration testen

Bei der Entwicklung von Web-Projekten ist es meist nötig, einen lokalen Webserver zu betreiben. Während das bei Node.js oder statischen Projekten sehr einfach ist, ist bei größeren PHP-Projekten eher der Apache HTTPd das Maß aller Dinge. Dieser Artikel beschreibt, wie sich unkompliziert ohne Änderungen an Konfigurationsdateien VHosts anlegen und löschen lassen.

JavaScript-Klassen nachträglich ändern

Verhalten von Objekten ändern, auf deren Klassendefinition offiziell kein Zugriff besteht

Bei der Arbeit an Web-Projekten und/oder mit Node.js kann es immer wieder mal vorkommen, dass Funktionalität bestehender Objekte geändert oder ergänzt werden soll, aber man keinen Zugriff auf die ursprüngliche Klassendefinition hat, etwa, weil sie in einer gekapselten Funktion vorliegt. Die einfachste Möglichkeit ist natürlich, die Ursprungsklasse selbst anzupassen, aber das ist nicht immer erwünscht. Ich zeige hier in einem Schnipsel eine Möglichkeit, den Prototypen selbst zu ändern.

Nehmen wir an, irgendwo ist folgende einfache Klasse definiert:

Windows 8.1 Update schlägt mit Fehlercode 0x80070003 fehl

Wie ich es dennoch zum Laufen bekam

Ich wollte das kostenlose Update aus dem Windows Store runterladen, doch nach dem Download schlug es immer mit 0x80070003 fehl. Ich probierte alles, was Microsoft in diesem Fall empfiehlt, doch nichts half.

Letztlich fand ich in den Kommentaren dort doch die Lösung. Mein Problem war, dass der Windows Scheduler deaktiviert war.

jQuery-Plugin-Entwicklung mit Yeoman und Unit-Tests

Test Driven Development mittels der Yeoman-Templates und QUnit oder Mocha

Ein Artikel über das neue Tool Yeoman und wie man damit schnell und effizient testorientiert programmieren kann.

Subthemes und Templates in Drupal 7

Ein »Quick & Dirty«-Ansatz, um schnell vorhandene Themes an eigene Bedürfnisse anzupassen

Auf der Drupal-Seite sind Tausende von vorgefertigten Themes zu finden, doch oftmals müssen diese noch an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Der einfachste weg wäre einfach, das Theme selbst zu ändern (»hacking«), doch spätestens bei Updates führt dies zu Problemen. Ich beschreibe hier den »sauberen« Ansatz via Subthemes.

Datenmigration – aus ZODB exportieren und in Drupal importieren

Die Datenübernahme aus dem alten Blog machte einige Probleme. Vielleicht ist meine Lösung auch für andere interessant

Eine Anleitung, um mittels Kommandozeile und einfachster Scripts Daten aus der Zope-Datenbank ZODB via Drush in das CMS Drupal zu bekommen.

Subscribe to Front page feed